Kasparov kehrt zurück

24.07.2006 – Ein Hintertürchen hatte sich Kasparov immer offen gelassen. Turnierschach wollte er nicht mehr spielen, aber Schnellschach doch noch eventuell. Am 22. August 2006 ist es so weit: Kasparov, der das Schach der letzten 20 Jahre dominiert und geprägt hat wie kein anderer, kehrt ans Schachbrett zurück. Beim Lichthof Chess Champions Day, mit dem die Schweizer Credit Suisse ihren 150. Geburtstag feiert, tritt er noch einmal gegen Viktor Kortschnoi, Anatoli Karpov und Judit Polgar an. Mehr Informationen und ein Interview, in dem Kasparov über die Gemeinsamkeiten von Schach und Management spricht, gibt es bei der Credit Suisse.Credit Suisse Interview...Credit Suisse Zeitplan und Veranstaltungsinformationen...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren