Kassel: Deutsche Amateur-Meisterschaft mit ChessBase-Seminar

von ChessBase
22.03.2018 – Die DSAM (Deutsche Schachamateurmeisterschaft, früher Ramada-Cup) läuft wie ein gut funktionierender Zug und hält sich konsequent an ihren Fahrplan. Für die aktuelle Reise nach Kassel sind schon seit Wochen alle Plätze ausgebucht und rund 340 Teilnehmer werden erwartet. Mit an Bord: ChessBase mit einem Info- und Verkaufsstand, der Taktik-Challenge und einem Seminar.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

DSAM-Zug stoppt in Kassel

 

Vom 23. bis 25. März 2018 wird die sechste Etappe der diesjährigen DSAM gespielt. Es folgt noch eine siebte Etappe in München und das Finale in Leipzig. Das eingespielte Team der DSAM wird den Erfolgszug des Deutschen Schachbundes auch dieses Wochenende ordentlich unter Dampf halten. Sie werden für ein uneingeschränktes Spielvergnügen sorgen und den selbstgesteckten Fahrplan zuverlässig einhalten. Erfahrungsgemäß darf man davon ausgehen, dass alle der 340 Teilnehmer ein schönes Wochenende erleben werden. Das Einzige, wofür die Teilnehmer selber sorgen müssen, sind gute Züge auf dem Brett.



Und damit das in Zukunft klappt ist ChessBase mit seinem Programm, der Taktik-Challenge und einem Seminar am Sonntag vor Ort. Bei ChessBase findet der Schachspieler alles, was er oder sie braucht, um gute Züge zu machen. Und in Kassel besteht die Möglichkeit, sich über das umfangreiche Angebot zu informieren, Software zu testen und zu erwerben.

Und am Sonntagvormittag gibt es ein ChessBase-Seminar mit konkreten Trainingstipps für ChessBase 14 und Fritz 16. Von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr erläutert ChessBase-Mitarbeiter Martin Fischer Trainingsmöglichkeiten mit Fritz 16 und ChessBase 14.



Am Wochenende die DSAM, Kassel und ChessBase – dann klappt es auch mit den guten Zügen.

DSAM-Webseite...

Details zum Seminar (pdf)...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren