Kazan: Heute Stichkämpfe (13 Uhr)

von ChessBase
16.05.2011 – Heute fallen bei den Kandidatenwettkämpfen in Kazan die Entscheidungen. Nachdem beide Halbfinalmatches ohne Sieger blieben, folgen heute je vier Schnellschachpartien. Falls danach immer noch kein Sieger feststeht, wird geblitzt. Gelfand und Kamsky waren beide im Viertelfinale schon nach den regulären Partien für das Halbfinale qualifiziert. Kamsky hatte sich gegen Topalov durchgesetzt, Gelfand Mamedyaov ausgeschaltet. Kramnik und Grischuk haben indes schon Stichkampferfahrung gesammelt, wobei Kramnik gegen Radjabov sich erst im Blitzen durchgesetzt hat. Beginn der Stichkämpfe: 13 Uhr. Kramnik und Gelfand beginnen mit Weiß. Klaus Bischoff kommentiert auf dem Fritzserver (für Premiummitglieder kostenlos).Turnierseite...Russischer Schachverband mit Videostream...Schach.de...Caruana kommentiert die 4. Runde (engl.)...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren