Keine Altersmilde bei Viktor Kortschnoi

07.10.2005 – Viktor Kortschnoi war schon immer ein Freund deutlicher Worte und von Altersmilde ist bei dem 74-jährigen nichts zu spüren. So nahm Kortschnoi auch in einem Interview für die Tageszeitung Die Welt, das Dirk Poldauf mit dem Ex-Sowjet und Jetzt-Schweizer führte, kein Blatt vor den Mund. Er sprach über die WM in Argentinien, Topalovs Stärken als Schachspieler und die Aussichten auf einen Wiedervereinigungskampf zwischen Kramnik und dem kommenden Fide-Weltmeister. Außerdem erklärte er, warum er Kasparov für dessen Rückzug vom Schach "verachtet" und dessen politische Ambitionen "lächerlich" findet.Mehr deutliche Worte: Kortschnois ChessBase DVDs im Shop kaufen...Artikel in der Welt...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren