Keine Sieger in Hoogeveen

von ChessBase
26.10.2010 – Zum gestrigen Auftakt des Univé-Turniers in Hoogeveen gab es zwei Punkteteilungen. Shirov wählte gegen Vachier-Lagrave die Smyslov-Variante der Slawischen Verteidigung und hatte keine Mühe die Partie auszugleichen. Noch schneller endete die Begegnung zwischen Sergei Tiviakov und Anish Giri. Im 15. Zug war die Partie so verflacht, dass die Spieler sich auf Remis einigten.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



 

  

 

 


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren