King's Tournament: Short und Mecking mit Siegen

27.05.2008 – Für die Organisatoren des King's Tournament in Basna hat es sich offenbar gelohnt, das Feld mit jungen ehrgeizigen Leuten aufzufrischen. Während das Turnier im letzten Jahr noch wegen der gegenseitigen Hochachtung der Spieler in vielen kurzen Remisen erstarrt war, herrscht diesmal mitunter Kampfstimmung. So fasste der U50-Spieler Nigel Short Defensivkünstler Ulf Andersson so hart an, dass dieser eine Qualität und bald danach die Lust verlor. Im Duell der gleichaltrigen ehemaligen WM-Kandidaten zog Jan Timman gegenüber dem einstigen Weltklassespieler Henrique Mecking den Kürzeren. Der Brasilianer hatte die flinkeren Freibauern. Es führen nun Portisch und Short.Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Bazna. Die ersten drei Runden...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren