Kirsan Ilyumzhinov bleibt FIDE-Präsident

12.08.2014 – Bei den FIDE-Präsidentschaftswahlen, die gestern, am 11. August 2014, im Rahmen der Schacholympiade stattfanden, setzte sich der amtierende FIDE-Präsident Kirsan Ilyumzhinov in der von Beobachtern als "feindselig" und "angespannt" bezeichneten Abstimmung der Delegierten mit 110 zu 61 Stimmen gegen Herausforderer Garry Kasparov durch. Mehr...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

In dem Bericht auf der Webseite der FIDE heißt es: "In seiner Rede nach der Wahl bedankte sich Kirsan bei all seinen Anhängern und dankte seinem Herausforderer Garry Kasparov dafür, das Image des Schachs in der Welt zu fördern. Der FIDE-Präsident lud das Team des 13. Weltmeisters ein, das FIDE-Team zu unterstützen und bei der Entwicklung des Schachs zu helfen."

Meldung bei der FIDE...

Die FIDE-Generalversammlung (Foto: Paul Truong)


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren