Klare Führung des "Team World" beim Accentus Young Masters

von Klaus Besenthal
29.02.2020 – Im schweizerischen Kurort Bad Ragaz (Kanton St. Gallen) ist das historische Gebäude "Hotel Schloss" zurzeit Schauplatz des Einladungsturniers "Accentus Young Masters". Als "Team Switzerland" treten fünf einheimische Spieler gegen fünf Großmeister aus dem Ausland ("Team World") an. Man bedient sich dabei des "Scheveninger Systems": Jeder Spieler der einen Mannschaft spielt, mit Hin- und Rückspiel, gegen jeden Spieler der anderen Mannschaft. Nachdem drei der insgesamt zehn Durchgänge absolviert sind, steht eine deutliche 11:4-Führung für das "Team World" zu Buche. | Foto: Schloss Burg Ragaz

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Accentus Young Masters 2020

Von den bislang gespielten 15 Partien hat das "Team Switzerland" acht verloren. Ein Spiel konnten die Eidgenossen aber auch gewinnen, und zwar in Person von Noël Studer, der in der 1. Runde gegen seinen russischen Großmeisterkollegen Nikita Petrov zwar einige Probleme mit seinem ungedeckten Sc3 hatte, sich schließlich aber mit seiner starken Schwerfigurenpräsenz auf den Zentrumslinien und einem aktiven Läuferpaar durchsetzen konnte:

 

Team Switzerland

Br.   Name Elo Land FideID Pkt. Anz
1 FM Colmenares Aurelio 2302 SUI 1308629 1,0 10,0
2 IM Bänziger Fabian 2415 SUI 1330110 0,5 10,0
3 GM Studer Noël 2546 SUI 1319620 1,0 10,0
4 IM Gähwiler Gabriel 2407 SUI 1314530 1,0 10,0
5 FM Stijve Theo 2249 SUI 1331132 0,5 10,0

Team World

Br.   Name Elo Land FideID Pkt. Anz
1 GM Brunello Sabino 2528 ITA 813613 2,0 10,0
2 GM Albornoz Cabrera Carlos Daniel 2566 CUB 3518736 3,0 10,0
3 GM Petrov Nikita 2592 RUS 4101286 1,5 10,0
4 GM Donchenko Alexander 2650 GER 24603295 2,5 10,0
5 GM Diermair Andreas 2483 AUT 1612468 2,0 10,0

Stand nach der 3. Runde

Rg. Snr Team Anz   +    =    -   Wtg1   Wtg2 
1 2 Team World 3 3 0 0 11,0 6
2 1 Team Switzerland 3 0 0 3 4,0 0

Einzelergebnisse der Runden 1 bis 3

Gespielt wird noch bis zum 6.3. täglich eine Runde (Beginn 14.30 Uhr, letzte Runde 09.00 Uhr)

1. Runde am 26.02.2020 um 14.30
Br. 1   Team Switzerland Elo - 2   Team World Elo 2 : 3
1.1 FM
 
Colmenares, Aurelio
2302 - GM
 
Brunello, Sabino
2528 ½ - ½
1.2 IM
 
Bänziger, Fabian
2415 - GM
 
Albornoz Cabrera, Carlos Daniel
2566 0 - 1
1.3 GM
 
Studer, Noël
2546 - GM
 
Petrov, Nikita
2592 1 - 0
1.4 IM
 
Gähwiler, Gabriel
2407 - GM
 
Donchenko, Alexander
2650 0 - 1
1.5 FM
 
Stijve, Theo
2249 - GM
 
Diermair, Andreas
2483 ½ - ½
2. Runde am 27.02.2020 um 14.30
Br. 2   Team World Elo - 1   Team Switzerland Elo 4½: ½
1.1 GM
 
Albornoz Cabrera, Carlos Daniel
2566 - FM
 
Colmenares, Aurelio
2302 1 - 0
1.2 GM
 
Petrov, Nikita
2592 - IM
 
Bänziger, Fabian
2415 1 - 0
1.3 GM
 
Donchenko, Alexander
2650 - GM
 
Studer, Noël
2546 1 - 0
1.4 GM
 
Diermair, Andreas
2483 - IM
 
Gähwiler, Gabriel
2407 ½ - ½
1.5 GM
 
Brunello, Sabino
2528 - FM
 
Stijve, Theo
2249 1 - 0
3. Runde am 28.02.2020 um 14.30
Br. 1   Team Switzerland Elo - 2   Team World Elo 1½:3½
1.1 FM
 
Colmenares, Aurelio
2302 - GM
 
Petrov, Nikita
2592 ½ - ½
1.2 IM
 
Bänziger, Fabian
2415 - GM
 
Donchenko, Alexander
2650 ½ - ½
1.3 GM
 
Studer, Noël
2546 - GM
 
Diermair, Andreas
2483 0 - 1
1.4 IM
 
Gähwiler, Gabriel
2407 - GM
 
Brunello, Sabino
2528 ½ - ½
1.5 FM
 
Stijve, Theo
2249 - GM
 
Albornoz Cabrera, Carlos Daniel
2566 0 - 1

Partien

 

Turnierseite



Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren