Korsika: Anand und Rublevsky im Finale

04.11.2004 – Vishy Anand schlug im gestrigen Halbfinale des Korsika Masters Etienne Bacrot mit 2:0 und qualifizierte sich damit für das heutige Finale. Sein Gegner ist Sergei Rublevsky, der sich gegen Alexander Motylev durchgesetzt hatte. Das Schnellschachfestival in der korsischen Hauptstadt Bastia ist mit 75.000 Euro dotiert, von denen der Sieger des Masters 15.000 Euro erhält. Turnierseite... Die Partien des Halbfinales...

Komodo Chess 14 Komodo Chess 14

Gleich zweimal gewann Komodo im vergangenen Jahr den Weltmeistertitel und darf sich "2019 World Computer Chess Champion" und "2019 World Chess Software Champion" nennen. Und der aktuelle Komodo 14 ist noch einmal deutlich gegenüber seinem Vorgänger verbessert.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren