Krakau: New kids on the block

von ChessBase
03.03.2006 – Die erste Halbzeit der polnischen Einzelmeisterschaft steht im Zeichen der Nachwuchsspieler. Der 19-jährige Radoslav Wojtaszhek (Foto) führt nach sechs Runden mit 4,5 Punkten und einem halben Punkte Vorsprung vor einer Verfolgergruppe mit Bartolomiej Heberla (20), Pawel Czarnota (17) und Mateusz Bartel (21). Die arrivierten polnischen Spitzenspieler Socko, Markowski, Macieja und Kempinsky befinden sich derzeit noch in Lauerstellung. Die Meisterschaft wird mit 14 Spielern als Rundenturnier ausgetragen und ist sehr gut besetzt. Von den Spitzenspielern fehlen nur Michal Krasenkow und mit Kamil Miton. Die Turneisreite übertraägt Partien live (ab Rundenbeginn 14.30 Uhr) Turnierseite mit Liveübertragungen...Tabelle und Partien...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren