Kramniks Endspieltechnik

19.11.2009 – Mit drei Siegen und sechs Remisen wurde Wladimir Kramnik Sieger des Tal-Memorials, einen halben Punkt vor Carlsen und Ivanchuk. Der Ex-Weltmeister triumphierte über Morozevich (R3), Svidler (R4) und Ponomariov (R6), für ChessBase Magazin Online hat Endspielexperte GM Karsten Müller Kramniks Gewinnführung in einem technisch sehr anspruchsvollen Endspiel Turm gegen Läufer unter die Lupe genommen.Analyse Kramnik-Ponomariov...Endspiel-DVDs im Shop...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Stellung nach 57... Kxg6





Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren