Lautier und Skripchenko Französische Meister

30.08.2004 – Joel Lautier gewann mit 8 Punkten die Einzelmeisterschaft von Frankreich vor Laurent Fressinet (6,5). Der jüngste Teilnehmer war der Maxime Vachier-Lagrave. Er wurde mit 4,5 Punkten Zehnter. Den Frauenwettbewerb entschied Almira Skripchenko klar mit 11 Punkten für sich. Sophie Millet kam mit 8,5 Punkten auf den zweiten Platz. Partien zum Download... Turnierseite...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren