Lübeck freut sich

29.04.2002 – Zum zweiten Mal hat der Lübecker Schachverein den Titel des Deutschen Mannschaftsmeister an Holstentor und Trave geholt. Glückwunsch! Das Team aus der Hansestadt ist aber nicht nur spielstark, sondern zudem ausgesprochen homogen und intakt. Da ist auch eine geschlossene Mannschaftsleistung bei der Meisterfeier selbstverständlich. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Der Sponsor des Lübecker Mannschaft, galaxis-Chef Wilfried Klimek, hat dafür gesorgt, dass das Team mit einer Reihe von  TopTen-Spielern gespickt ist, doch das sind gefragte Leute, die oft genug gerade dann auf den großen Turnieren mitspielen, wenn es für Lübeck um die Wurst geht. Macht aber nix! Denn dann holen die anderen eben die Kastanien aus dem Feuer. 

Im Laufe der Saison gab es einige Zitterspiele. Auch mit den Topleuten Bareev, Adams und Shirov. Doch das Glück ist bekanntlich mit den Tüchtigen. Und am Wichtigsten ist der Teamgeist. So schaffte es der Lübecker SV seinen Titel erfolgreich zu verteidigen. Und selbst bei der Meisterfeier wurde mannschaftliche Geschlossenheit gezeigt. Der Amerikaner in Lübecker Diensten Nick de Firmian, der extra zur Feier anreiste, kam zwar nicht aus den USA, immerhin aber aus Kopenhagen - das liegt auch nicht um die Ecke! 

Die Feier fand, im Restaurant des Lübecker Stadttheater statt.


Stadttheater in Lübeck in der Beckergrube


Schauspieler Otto Sander war nicht dabei,
aber sein Bild


Lars Bo Hansen (li) im Gespräch mir Jonny Hector (re)


Nick de Firmian und Jonathan Speelman


Stuart Conquest weiß es auch nicht




Simen Agdestein und Frederic Friedel


Torben Denker mit galaxis CTO Frank Fischer


Palmen in Lübeck


Jeder Spieler bekam eine Goldmedaille 
mit individueller Gravur


John Nunn gegen Pocket Fritz


Lübecker SV
- Mannschaft

  Name Nation Titel Elo 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15
1 Shirov,Alexei ESP g 2706 1 0     1 ½ ½                
2 Adams,Michael ENG g 2744 ½ 1     ½ ½ ½     ½ ½        
3 Bareev,Evgeny RUS g 2719 1 ½     1 ½ ½                
4 Speelman,Jonathan S. ENG g 2603 ½ ½ 1 ½       0 0 1 0 ½ 0 ½  
5 Epishin,Vladimir RUS g 2583 0 1 1 0       ½ 1 1 1 0 ½ 1  
6 Hodgson,Julian M ENG g 2581 ½ ½ 1 0       1 1 1 ½ 1 1 ½  
7 Vallejo Pons,Francisco ESP g 2630         ½ ½ ½                
8 Nunn,John D.M.Dr. ENG g 2584 ½ ½     1 ½ ½ 1 1 1 1 1 ½ 1  
9 Hansen,Lars Bo DEN g 2586 ½ 1 ½ ½ ½ 1 ½ 1 ½ 1 ½ ½ ½ 0  
10 Conquest,Stuart ENG g 2565               0 1 1 ½ 0 1 1 1
11 DeFirmian,Nick E USA g 2552     ½ 1 ½ 1 ½         ½ ½   1
12 Hector,Jonny SWE g 2552     1 1 1 ½ ½ 1 1     1 1 1 1
13 Agdestein,Simen NOR g 2572     1 1           1 ½     ½ 1
14 Mortensen,Erling DEN m 2423     1 ½       0 1           1

 


André Schulz/28.4.2002

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren