Lübeck ist Pokalsieger

11.03.2002 – Mit 2,5:1,5 gewann der SV Lübeck den Mannschafts-Pokal 2002. Nunn (gegen Krassenkow) und Speelman (gegen Hübner) siegten für Lübeck, Svidler (gegen Epishin) für Baden-Oos. Das Spiel um den dritten Platz gewannen die Stuttgarter SF. Sieger im Einzelpokal wurde Hannes Langrock nach Blitzstichkampf. Das Pokalfinale wurde am vergangenen Wochende vom Schachclub Baden Oos im Baden-Badener Kurhaus durchgeführt und ins Internet übertragen.Die Partien des Finales...Die Partien des kleinen Finales...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren