Leko - Carlsen 3:5

von ChessBase
01.06.2008 – Obwohl Peter Leko gestern Magnus Carlsen im Drachen überraschen konnte und den Norweger am Rand einer Niederlage hatte, verzichtete der Ungar heute auf eine Wiederholung. Stattdessen griff er zu 1.d4 und versuchte gegen die Slawische Verteidigung zum Erfolg zu kommen. Nach einem groben Fehler von Leko brach Carlsen jedoch in die weiße Stellung ein, hetzte den weißen König über das ganze Brett und holte seinen zweiten Sieg. Die letzte Partie endete remis.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Miskolc: Alle Partien...

 

Bilder von gestern
Fotos: Frederic Friedel in Miskolc


Magnus Carlsen kommt










Shake Hands

 

 

 

 


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren