Let's talk about chess ... mit Allan Scott

24.11.2020 – Für seinen neuesten Podcast "Let's talk about chess" holte Eric Reem einen der beiden Macher der Sensations-Serie "Queen's Gambit" vor das Mikrofon: Allan Scott. Er war als Drehbuchautor, zusammen mit Scott Frank, und auch als Co-Produzent an der Miniserie beteiligt. Foto: Netflix

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

So ungefähr jeder, der über Filme und Serien schreibt, ist derzeit hinter einem der Protagonisten der Netflix-Serie "The Queen's Gambit" hinterher, um ein Interview zu ergattern, darunter auch Eric van Reem.

"Seit mehreren Wochen habe ich versucht zum Co-Autor Allan Scott Kontakt zu bekommen, um mit ihm ein Interview zur Idee der Serie "The Queen's Gambit" zu führen", schreibt Eric van Reem. "Scott ist ein viel beschäftigter Drehbuchautor und dann erwischte ihn auch noch eine Covid-19-Infektion und er musste ins Krankenhaus. Er ist immerhin schon 79-Jahre alt. Doch dann hat es geklappt und er hatte einiges zu erzählen."

 

Zum Podcast...

Netflix: The Queen's Gambit...

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren