"Let's Talk about chess... mit Viswanathan Anand

von ChessBase
23.01.2021 – Im Rahmen seiner Miniserie "Wijk Storytellers" sprach Eric van Reem mit Viswanthan Anand. Kein anderer Nicht-Niederländer spielt so viele Partien wie Anand und nur einer gewann in Wijk aan Zee mehr Partien. | Foto: Alina l'Ami

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Wijk Storytellers (II): Viswanthan Anand 

Viswanathan Anand muss man nicht vorstellen. Eric van Reem spricht in seinem Podcast "Let's tak about Chesss" mit dem fünffachen Weltmeister aus Indien über das Turnier, das er fünfmal gewann: 1989, 1998, 2003, 2004 und 2006.

Anand spielte nicht weniger als 20 Mal in Wijk aan Zee und absolvierte 247 Partien, von denen er 75 Partien gewann, was ihn zur Nummer zwei der Allzeit-Wijk aan Zee-Liste macht. Nur der legendäre niederländische GM Jan-Hein Donner hat mehr Partien gewonnen (85). 

Master Class Band 12: Viswanathan Anand

Als Viswanathan Anand auf der europäischen Schachbühne erschien, hatte er in Indien schon einige Erfolge erzielt, die indischen Jugendmeisterschaften und als Jugendlicher auch die Landesmeisterschaften der Erwachsenen gewonnen. Mit gerade einmal 14 Jahren wurde Anand 1984 für die Schacholympiade in die indische Nationalmannschaft berufen. 1987 wurde er Juniorenweltmeister, 1988 verlieh die die FIDE dem 19-jährigen den Titel eines Großmeisters.

Mehr...

Vishy Anand erinnert sich im Gespräch an seinen ersten Besuch in den Niederlanden im Jahr 1989, bei dem er sein Debüt in Wijk aan Zee gab. Er erzählt, wie es war, durch die Straßen des kleinen Dorfes zu gehen und festzustellen, das die Bewohner die Vorhänge ihrer Wohnung immer offen lassen.

Unter den 75 Gewinnpartien waren einige, an die er sich besonders gern erinnerte. Und er hat eine gute Nachricht: Er würde gerne 2022 wieder in Wijk aan Zee sein, wenn die Pandemie es zulässt. 

Genießen Sie dieses entspannte Gespräch über ein großartiges Turnier mit einer der Legenden des Spiels: GM Vishy Anand. 

Zum Podcast...

 

 


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren