Little Gaponenko

26.03.2004 – Die ukrainische Großmeisterin Inna Gaponenko (27), die in Dresden an der Europameisterschaft teilnimmt, ist in ganz besonderer Begleitung angereist. Sie hat ihre kleine Tochter mit dabei. Wenn die Mutter dann ab 13 Uhr ihre Partien spielt, hält sich "Little Gaponenko" im Pressezentrum auf oder schaut auch mal im Spielsaal vorbei und ist dort dann mucksmäuschenstill. Und während der Runden kümmert sich außerdem die komplette ukrainische Delegation, alle ukrainischen Spielerinnen eingeschlossen, abwechselnd um die Kleine. Feodor Skripchenko vom Appeals Commitee war begeistert und erinnerte sich, dass es damals mit seiner Tochter Almira ganz anders war. Fjodor Skripchenko...Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...


Inna Gaponenko mit Tochter


 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren