Länderkampf: Rabenschwarzer Tag

27.08.2008 – Gestern erwischte das deutsche Juniorenteam beim Länderkampf gegen Russland in Neustadt an der Weinstraße einen rabenschwarzen Tag. Die jungen Russen revanchierten sich für die hohe Niederlage am Vortage und verhängten die Höchststrafe 0:4 aus deutscher Sicht. Damit geht die Führung auch bei den jungen Männern wieder an Russland. Die deutschen Mädchen verloren ebenfalls, aber nur knapp mit 1,5:2,5. Für den einzigen deutschen Tagessieg sorgte Sarah Hoolt (Bild).Turnierseite...Partien, Spielstände...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

Männer

 Chadaev, N.

1

0

Meier, G. 

 Papin, V.

1

0

Braun, A. 

 Bukavshin, I.

1

0

Bogner, S. 

 Romanov, E.

1

0

Huschenbeth, N. 


     

Frauen

 Schöne, M.

0

1

Vasilkova, S. 

 Hoolt, S.

1

0

Burtasova, A. 

 Endress, A.

½

½

Tarasova, V. 

 Fuchs, J.

0

1

Cherenkova, K. 


     



Sorgte für den einzigen deutschen Sieg

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren