Lospech: Deutschland gegen Russland

23.05.2006 – In der zweiten Runde der Schacholympiade gewann die deutsche Mannschaft gegen Kanada deutlich mit 3,5:0,5. Pech: Nun muss sie gegen Russland ran. Das russische Team, sonst Dauer-Olympiasieger, musste vor zwei Jahren die Krone an die Ukraine abtreten und hat sich diesmal viel vorgenommen. Mit jeweils 4:0 wurden die bisherigen Gegner vom Tisch gewischt. Die dritte Runde brachte wieder einige Überraschungen. Bulgarien (allerdings ohne die ganz großen Stars) musste gegen Indonesien ein 2:2 hinnehmen, ebenso wie Frankreich gegen Bosnien. Australien gewann gegen Rumänien und bei Aserbeidschan läuft es gar nicht, wie gewünscht: Niederlage gegen Portugal. Deutschlands Frauen gewannen gegen Moldawien und spielen heute gegen Ecuador. Während der Runde zeigt TV ChessBase zusätzlich zu den Partien (ab 15 Uhr) Live-Einspielungen aus dem Turniersaal. Ergebnisse der Männer bei Wiener Zeitung... Ergebnisse der Frauen bei Wiener Zeitung... Turnierseite...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren