Lospech: Deutschland gegen Russland

23.05.2006 – In der zweiten Runde der Schacholympiade gewann die deutsche Mannschaft gegen Kanada deutlich mit 3,5:0,5. Pech: Nun muss sie gegen Russland ran. Das russische Team, sonst Dauer-Olympiasieger, musste vor zwei Jahren die Krone an die Ukraine abtreten und hat sich diesmal viel vorgenommen. Mit jeweils 4:0 wurden die bisherigen Gegner vom Tisch gewischt. Die dritte Runde brachte wieder einige Überraschungen. Bulgarien (allerdings ohne die ganz großen Stars) musste gegen Indonesien ein 2:2 hinnehmen, ebenso wie Frankreich gegen Bosnien. Australien gewann gegen Rumänien und bei Aserbeidschan läuft es gar nicht, wie gewünscht: Niederlage gegen Portugal. Deutschlands Frauen gewannen gegen Moldawien und spielen heute gegen Ecuador. Während der Runde zeigt TV ChessBase zusätzlich zu den Partien (ab 15 Uhr) Live-Einspielungen aus dem Turniersaal. Ergebnisse der Männer bei Wiener Zeitung... Ergebnisse der Frauen bei Wiener Zeitung... Turnierseite...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren