Mannschafts-WM: China schlägt Armenien

29.11.2013 – Im interessantesten Wettkampf der 4. Runde besiegte China Armenien. Russland, die USA und die Niederlande gewannen ihre Matches gegen Aserbaidschan, Ägypten und die Türkei. Für die deutsche Mannschaft war die Ukraine heute beim 1:3 eine Nummer zu groß. Die Ukrainer konnten damit ihren Vorsprung auf drei Punkte ausbauen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Die deutsche Mannschaft startete zwar mit zwei Siegen in die Mannschaftsweltmeisterschaft, hatte allerdings zu Anfang auch die leichtesten Gegner. Selbst die Niederlande, gegen die es in der gestrigen dritten Runde die erste Niederlag gab, gehört - obwohl natürlich kein Leichtgewicht und heute ohne Mühe beim klaren Sieg über die Türkei - nicht zu den schwersten Gegnern, die Deutschland bei dieser WM bekommen wird, doch das war schon ein erster Vorgeschmack. Die Luft wird in den nächsten Runden nun dünner.

Das deutsche Team muss kämpfen

 Heute gab es beim Match gegen die Ukraine den ersten Kampf gegen ein richtiges Schwergewicht.

Deutschland gegen Ukraine in der Türkei

Die Mütze gehört Vassily Ivanchuk

Ohne Naiditsch, der pausierte, gab es ein 1:3. Ivanchuk und Kryvoruchko gewannen gegen Khenkin und Baramidze.

Die russische Mannschaft fuhr einen ungefährdeten Sieg gegen Aserbaidschan ein.

Die aserische Mannschaft ohne Mamedyarov und Radjabov

Sergey Karjakin sorgte dabei gegen Eltaj Safarli für den entscheidenden Punkt.

Nidjat Mamedov und Alexander Grischuk spielten tatsächlich 30 Züge lang die langweilige Variante der achten WM-Partie zwischen Carlsen und Anand nach, um die offenbar von beiden gewünschte Punkteteilung zu erreichen. Wenn man sich und Schach lächerlich machen möchte, ist dies sicher ein guter Weg.

Alexander Grischuk: Hat sich die WM-Partien gründlich angeschaut.

Die Armenier

Li Chao gegen Levon Aronian

Das interessanteste Match war der Vergleich zwischen Armenien und China. Levon Aronian gewann mit Schwarz auf hübsche Weise gegen Li Chao:

 

 

 

Ding Liren und Bu Xiangzhi punkteten jedoch für den Asienmeister und so stand es am Ende 2,5:1,5 für China.

Die chinesische Mannschaft

Ding Liren

Li Chao

Schließlich kam die US-Mannschaft zu einem klaren Sieg über Ägypten.

Gata Kamsky

Alexander Onischuk

Ray Robson

In der Tabelle hat die Ukraine nun schon drei Punkte Vorsprung vor dem übrigen Feld, das von Armenien und Russland angeführt wird. Sechs Mannschaften haben vier Punkte eingefahren, darunter Deutschland, das allerdings mit 8 Brettpunkten zusammen mit China nur auf Platz sieben und acht liegt. Die Türkei hat zwei Punkte, Ägypten noch keinen.

 

Alle Partien bisher:

 

 

 

 

Runde 4

4.1 10 Egypt ½ - 3½ 7 United States of America
1 IM Ezat Mohamed 2454 0 : 1 GM Kamsky Gata 2721
2 IM Abdel Razik Khaled 2450 0 : 1 GM Onischuk Alexander 2672
3 GM Amin Bassem 2652 ½ : ½ GM Robson Ray 2613
4 IM Labib Ibrahim Hasan 2411 0 : 1 GM Akobian Varuzhan 2625
4.2 8 China 2½ - 1½ 6 Armenia
1 GM Li Chao B 2679 0 : 1 GM Aronian Levon 2801
2 GM Ding Liren 2711 1 : 0 GM Movsesian Sergei 2700
3 GM Bu Xiangzhi 2683 1 : 0 GM Akopian Vladimir 2681
4 GM Yu Yangyi 2668 ½ : ½ GM Sargissian Gabriel 2676
4.3 9 Azerbaijan 1½ - 2½ 5 Russia
1 GM Mamedov Rauf 2647 ½ : ½ GM Kramnik Vladimir 2793
2 GM Safarli Eltaj 2653 0 : 1 GM Karjakin Sergey 2756
3 GM Mamedov Nidjat 2616 ½ : ½ GM Grischuk Alexander 2785
4 GM Guseinov Gadir 2607 ½ : ½ GM Vitiugov Nikita 2741
4.4 1 Germany 1 - 3 4 Ukraine
1 GM Khenkin Igor 2612 0 : 1 GM Ivanchuk Vassily 2731
2 GM Meier Georg 2623 ½ : ½ GM Korobov Anton 2713
3 GM Fridman Daniel 2600 ½ : ½ GM Moiseenko Alexander 2709
4 GM Baramidze David 2614 0 : 1 GM Kryvoruchko Yuriy 2701
4.5 2 Turkey ½ - 3½ 3 Netherlands
1 GM Ipatov Alexander 2630 0 : 1 GM Giri Anish 2732
2 GM Solak Dragan 2618 0 : 1 GM Van Wely Loek 2678
3 GM Yilmaz Mustafa 2577 0 : 1 GM Tiviakov Sergei 2663
4 GM Can Emre 2519 ½ : ½ GM L'ami Erwin 2648

 

Tabelle:

Rank Team Gam. + = - MP Pts.
1 Ukraine 4 4     8 10½
2 Armenia 4 2 1 1 5 9
3 Russia 4 2 1 1 5 8
4 United States of America 4 2   2 4
5 Azerbaijan 4 2   2 4
6 Netherlands 4 2   2 4
7 China 4 2   2 4 8
8 Germany 4 2   2 4 8
9 Turkey 4 1   3 2
10 Egypt 4     4 0

 

Wesley So ist zur Unterstützung da

Eteri Kublashvili macht Fotos

 

Fotos: Turnierseite
Redaktion und Text: André Schulz

Turnierseite...

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren