Mannschafts-WM der Senioren in Italien

von Klaus Besenthal
24.06.2022 – In der piemontesischen Kleinstadt Acqui Terme, bekannt für ihre Thermalquellen, werden zurzeit die Seniorenweltmeisterschaften für Vierer-Mannschaften ausgetragen. Gespielt wird wie üblich in den Gruppen "50+" und "65+". Favorisiert sind in beiden Gruppen die Engländer, die nach vier gespielten Runden auch jeweils den Spitzenplatz in der Tabelle belegen - mit Michael Adams haben sie sogar einen aktuellen Weltklassespieler am Start. Für Deutschland sind u.a. Klaus Bischoff und Rainer Knaak dabei - beide sind Großmeister und ChessBase-Mitarbeiter. Insgesamt sind neun Runden zu absolvieren, mit Ausnahme des Samstags wird noch bis zum kommenden Mittwoch täglich eine Runde gespielt (ab 15 Uhr).

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

Gruppe 50+

Der stärkste Spieler im gesamten Turnier ist Michael Adams - der englische Großmeister, Nummer 44 in der aktuellen Elo-Weltrangliste, ist im vergangenen November 50 Jahre alt geworden und deswegen für die Gruppe 50+ spielberechtigt. Einen adäquaten Gegner hatte Adams in der 3. Runde, als er gegen den isländischen Großmeister Helgi Olafsson zu spielen hatte. Olafsson ist übrigens schon 65...

 

 

Das Schachbuch für Einsteiger

Die Schachregeln - locker und leicht präsentiert von Großmeister Klaus Bischoff.

Mehr...

Tabelle 50+ nach vier Runden

Rg. Team  Wtg1 
1 England 1 7
2 USA 7
3 Italia 1 6
4 Canada 6
5 Hungary 6
6 Iceland 6
7 Germany 1 6
8 Georgia Winery Khareba 5
9 England 2 5
10 Scotland 5
11 Still active NL 4
12 England 1W 4
13 Oslo Schakselskap 4
14 Wales Silures 4
15 Polish Amateurs 3
16 Sweden 3
17 Wales Cymru 3
18 England 3 2
19 Ireland 2
20 USA 5 Brothers 2
21 Italy Asti Sempre Uniti 2
22 Italia Acqui Terme 2
23 England 4 2

"Germany 1"

Br.   Name Elo Land FideID 1 2 3 4 5 Pkt. Anz EloDS
1 GM Bischoff Klaus 2495 GER 4600045 1 ½ ½ ½   2,5 4 2330
2 FM Peist Juergen 2303 GER 4606019 1 ½ 1 ½   3,0 4 2161
3   Fritsch Rolf 2190 GER 4607910 1 0   ½   1,5 3 2164
4 FM Cmiel Thorsten 2050 GER 4605721     ½ 1   1,5 2 1982
5 CM Werbeck Torsten 2000 GER 4615727 0 ½ ½     1,0 3 2083

Gruppe 65+

Vor dreißig oder vierzig Jahren war John Nunn einer der bekanntesten Schachspieler überhaupt - in seinem Heimatland, in Deutschland, in der Welt. Mittlerweile ist der englische Großmeister 67 Jahre alt und man hört naturgemäß nicht mehr so viel von ihm, aber bei dieser Senioren-WM wirkt er mit: am Spitzenbrett von "England 1" in der 65+-Gruppe. Nach vier Runden hat Nunn einen Score von 3,5/4 vorzuweisen. In dieser Partie der 2. Runde gegen Manfred Glienke vom deutschen Team "SC Kreuzberg" schien er seinen Spaß gehabt zu haben:

 

 

Tabelle 65+ nach vier Runden

Rg. Team  Wtg1 
1 England 1 7
2 France 7
3 Steiermark 6
4 Germany 1 6
5 Switzerland 5
6 Hungary 5
7 Israel 2 5
8 Germany 2 5
9 SG Riehen 5
10 Israel 1 4
11 Skakklubben af 2012 4
12 Rochade Bielefeld 4
13 SC Kreuzberg 4
14 Latvia Women 3
15 England 2 2
  Skvat 2
17 Germany Women 2
18 Italia Alessandria 2
19 Golden Oldies 1
20 Ireland 1

"Germany 1"

Br.   Name Elo Land FideID 1 2 3 4 5 Pkt. Anz EloDS
1 GM Knaak Rainer 2479 GER 4611250 ½ 1 1 0   2,5 4 2321
2 IM Chevelevitch Evgueni Dr. 2369 GER 4684257 1 ½ ½ 0   2,0 4 2199
3 FM Kiefer Gerhard 2212 GER 4606965 ½ ½ ½ 0   1,5 4 2132
4   Kierzek Matthias 2224 GER 4647009 ½ ½ ½ ½   2,0 4 2107

"Germany 2"

Br.   Name Elo Land FideID 1 2 3 4 5 Pkt. Anz EloDS
1 GM Meister Jakob 2415 GER 4102541     ½ 1   1,5 2 2523
2 IM Klundt Klaus 2295 GER 4600436 1 ½ ½ 0   2,0 4 2220
3 IM Salov Sergej 2169 GER 4107926 1 ½ ½ ½   2,5 4 2164
4 FM Gruzmann Boris 2189 GER 4105290 ½ ½   0   1,0 3 2105
5 FM Herbrechtsmeier Christof 2143 GER 4603737 ½ 1 ½     2,0 3 2091

"Rochade Bielefeld"

Br. Name Elo Land FideID 1 2 3 4 5 Pkt. Anz EloDS
1 Beilfuss Wilfried 2174 GER 4607856 0 ½ 1 1   2,5 4 2125
2 Becker Norbert 2088 GER 4675649 1 ½ ½ ½   2,5 4 2099
3 Mueller Gerhard 2099 GER 4692829 0 0 0 ½   0,5 4 2068
4 Thoele Wolfgang 1862 GER 1271030 1 ½ ½ 1   3,0 4 2067

"SC Kreuzberg"

Br.   Name Elo Land FideID 1 2 3 4 5 Pkt. Anz EloDS
1 IM Glienke Manfred Dr. 2213 GER 4603702   0 ½ ½   1,0 3 2294
2 FM Simon Ralf-Axel 2115 GER 4603125 1 0 ½ 0   1,5 4 2154
3 FM Bachmann Andreas 2192 GER 4605314 1 0 1     2,0 3 2064
4   Sprotte Norbert 2155 GER 4607015 1 ½   ½   2,0 3 2069
5   Steiger Michael 1936 GER 12912000 ½   ½ ½   1,5 3 2003

"Germany Women"

Br.   Name Elo Land FideID 1 2 3 4 5 Pkt. Anz EloDS
1 WIM Wagner-Michel Annett 2085 GER 4612205 0   0 0   0,0 3 2220
2 WIM Burchardt Brigitte 2044 GER 4612213   1 ½ ½   2,0 3 2023
3 WFM Kierzek Mira 1965 GER 15002110 0 1 1     2,0 3 2031
4   Orlova Liubov 2010 GER 24646660 ½ ½ 0 ½   1,5 4 2035
5 WFM Seidemann Ulricke 2043 GER 4612639 ½ ½   0   1,0 3 1869

Partien

 

 

Turnierseite

Die Senioren-WM bei Chess-Results


Klaus Besenthal ist ausgebildeter Informatiker und ein begeisterter Hamburger Schachspieler. Die Schachszene verfolgt er schon seit 1972 und nimmt fast ebenso lange regelmäßig selber an Schachturnieren teil.
Discussion and Feedback Submit your feedback to the editors