Marco Thinius: Fagott und Schach

23.03.2005 – Doppelbegabungen in der Musik und im Schach sind keine Seltenheit. Der berühmteste Schachspieler unter den Musikern war wohl der französische Opernkomponist Philidor. Der Weltmeisterschaftskandidat von 1971 Mark Tajmanov bildete zusammen mit seiner damaligen Frau Lyobov Bruk ein gefeiertes Klavierduo, das von vielen sogar als das beste des 20 Jh. angesehen wird. Weltmeister Smyslov war gleichzeitig Opernsänger. Auch Lajos Portisch und Emil Sutovsky üben sich geren im Gesang. Einer der spielstärksten Musikprofis in Deutschland ist Marco Thinius, Solofagottist in der Staatskapelle Weimar und Internationaler Meister im Schach. Die Thüringische Landeszeitung widmete ihm ein Portrait. Portrait in der Thüringischen Landeszeitung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren