Marie Sebag in Secret Story

von ChessBase
07.06.2012 – "Secret Story" ist ein Format des französischen Fernsehsenders TF1, das ähnlich wie die "Big Brother"-Reihen funktioniert. Die Bewohner des Hauses hüten allerdings noch ein Geheimnis und müssen versuchen, das Geheimnis der Mitbewohner zu erraten. Wer das schafft, erhält zusätzlich zu seinem "Jackpot" den des Bewohners, dessen Geheimnis er erraten hat, in Höhen von 10.000 Euro. Marie Sebags Geheimnis war, dass sie eine Schachgroßmeisterin ist. Marie Sebag hat "das Haus der Geheimnisse" allerdings nach vier Tagen schon wieder verlassen. Secret Story - offizielle Seite...Secret Story (6.Staffel)... Bericht bei Europe Echecs...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren