Mateusz Bartel gewinnt polnische Landesmeisterschaft

09.03.2006 – Mateusz Bartel (Foto) wurde mit sechs Siegen bei fünf Remis und einer Niederlage überlegen Sieger der 63. Polnischen Einzelmeisterschaft (25.Februar - 9.März). Der 21-jährige gewann das Turnier mit eineinhalb Punkten Vorsprung vor Bartosz Socko, Radoslav Wojtaszek, Piotr Bobras und Bartlomiej Macieja (je 7 Punkte). Die Meisterschaft wurde mit 14 Spielern als Rundenturnier ausgetragen. Klaudiusz Urban zog im Verlauf des Turniers zurück. Offizielle Seite...Partien, Endstand...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Polnische Einzelmeisterschaft, Partien...

Fotos: Turnierseite


Stilvoller Spielsaal in Krakau


Sieger Mateusz Bartel (re.)



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren