Maxime Vachier-Lagrave führt bei Französischer Meisterschaft

22.08.2012 – Der amtierende französische Meister Maxime Vachier-Lagrave scheint seinen Titel behalten zu wollen. In der achten Runde der diesjährigen Meisterschaft setzte er sich in einem komplexen Endspiel gegen Anatoly Vaisser durch und übernahm drei Runden vor Schluss die alleinige Tabellenführung. Mit vier Siegen und vier Remis kommt er auf 6 Punkte. Einen halben Punkt hinter ihm liegen Etienne Bacrot, Vladislav Tkachiev und Christian Bauer (Bild), dem gegen Laurent Fressinet, Frankreichs Nummer eins, ein wichtiger Sieg gelang.Turnierseite beim Französischen Schachverband...Tabelle und Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!
ChessBase 15 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen.

Mehr...

Fotos: Turnierseite


Maxime Vachier-Lagrave, Titelverteidiger und Tabellenführer




Christian Bauer


Laurent Fressinet

Partien




Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren