Melkumyan gewinnt Blitzeuropameisterschaft

17.12.2011 – Neuer Europameister im Blitzschach ist der 22-jährige Armenier Hrant Melkumyan, mit einer Elo-Zahl von 2615 Nummer Acht der armenischen Rangliste. Bei dem stark besetzten Blitzturnier (die Bedenkzeit betrug 3 Minuten für die gesamte Partie plus 2 Sekunden Zeitaufschlag pro Zug), das im polnischen Warschau am 16. Dezember stattfand, lagen Melkumyan, GM Alexei Dreev (Russland) und GM Radoslav Wojtaszek nach 13 Doppelrunden und 26 Partien mit je 20 Punkten gemeinsam an der Spitze. Den Stichkampf entschied Melkumyan dann vor Dreev und Wojtaszek für sich. Bester Deutscher wurde IM Hagen Poetsch. Er landete mit 16 Punkten auf Platz 54.Turnierseite beim Polnischen Schachverband..., Tabelle...

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2021

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training!
ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren