Mensch gegen Maschine: Unentschieden

08.02.2003 – Am Anfang hat Kasparov zwar den Wettkampf dominiert. Doch er hat seine Chancen nicht genutzt. und zum Schluss heißt es 3:3. Zum ersten Mal vertraute Kasparov in diesem Wettkampf auf die Sizilianische Najdorf-Verteidigung. Doch Deep Junior wählte keine der Angriffsfortsetzungen 6.Lg5 oder 6.L33, sondern das ruhige 6.Le2. Danach belauerten sich die beiden Spieler, ohne dass viel passierte. Im 23.Zug opferte Kasparov eine Qualität für zwei Bauern und bot Remis an. Das Junior-Team lehnte erst ab. Wenige Züge später wurde dann doch Remis vereinbart.Bericht, Fotos, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren