Mensch vs. Maschine: Die nächste Runde

von ChessBase
28.04.2009 – Nachdem bereits einige Bastionen des menschlichen Verstandes von den Maschinen eingerissen wurde, geht der Kampf in die nächste Runde. Reversi, Dame, Schach - all diese Kampfplätze musste der Mensch bereits geschlagen räumen. Und Go wackelt bereits. Aber es gibt noch Hoffnung. Im Quiz z.B. dominiert bisher der Mensch mit seiner schier unerschöpflichen Festplatte im Kopf. Doch nun will IBM eine Art "Deep Blue" für Jeopardy ins Rennen schicken und die Menschen auch dort maschinell übertrumpfen. Und wenn schon, in "DSDS" und "Germany's next Topmodel by Heidi Klum" kriegen sie uns nie - wahrscheinlich. Artikel im Focus...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren