Michael Faika stellt Weltrekord im Dauerschachspielen auf

14.05.2012 – Der Hamburger Michael Faika hat einen neuen Weltrekord im Dauerschachspielen aufgestellt. Im Rahmen der Schachwoche am Essener Limbecker Platz spielte der Bulletschach-Spezialist" mit 1111 Partien die größte Anzahl an aufeinanderfolgenden Partien" und übertraf die alte Bestmarke von Maria Botsari von 1102 Partien aus dem Jahr 2001. Michael Faika benötigte knapp 36 Stunden und bediente zur Zugeingabe ein ganz spezielles Eingabegerät. Statt einer Maus hatte der Weltrekordler nämlich eine Ratte zur Verfügung.Berichte von Sebastian Siebrecht... News bei Facebook...Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

 

 

Besucher vs. Großmeister

In den ersten Tagen der "1. Schachwoche Limbecker Platz" ließ Sebastian Siebrecht anderen Meistern im Showprogramm den Vortritt, nun stellt er sich höchstpersönlich den Besuchern im Simultan und in Handicap-Partien zum Kampf. Siebrecht ist als einziger Schachgroßmeister in Essen ein Aushängeschild und organisiert die 1. Schachwoche zusammen mit dem Limbecker Platz. Die Resonanz auf diese Veranstaltung ist fantastisch und so hatte der 39-jährige Essener am Donnerstag einen kleinen Marathon vor sich, als er seine Gegner zum Simultan begrüßte. Mit viel Verve und Begeisterung für das königliche Spiel kommentierte der hochaufgeschossene Siebrecht (2,02 m) parallel seine Partien und sorgte drei Stunden für viel Erheiterung unter den Anwesenden. Nach dem selben Muster begeisterte er die Besucher am Freitag mit Handicap-Partien. Hier hatte der Bundesligaspieler der SF Katernberg nicht immer leichtes Spiel, denn es mischten sich hin und wieder spielstarke Amateure unter seinen Gegnern. Die Resultate sind allerdings nicht von Belang. Es geht viel mehr um Werbung für das königliche Spiel.



"Faszination Schach", das ist das Motto des Events und genau diese wird vermittelt. Vormittags erhalten Grundschulkinder eine Einführung in das königliche Spiel und nachmittags ist Showtime angesagt. Das Konzept kommt hervorragend an und die Veranstaltung ist durchgehend hervorragend besucht.

Weltrekord-Versuch läuft

Am Freitag begann der Weltrekord-Versuch von Michael Faika. Der 34-jährige Hamburger möchte innerhalb von 32 Stunden die größte Anzahl an aufeinanderfolgenden Partien bestreiten. Der aktuelle Rekord aus dem Jahr 2001 liegt bei 1.102 Partien über zwei Tage. Faika findet seine Gegner auf dem Fritzserver von Chessbase. Gespielt werden Bulletpartien - eine Minute pro Spieler/Partie - um die Partienanzahl im Endeffekt zu erreichen. Außerdem muss er am Ende über 90 Prozent der Partien gewonnen haben.



Das Gegnerniveau liegt - bei solchen Rekord-Versuchen standard - unter dem eigenen Niveau. Auf dem ersten Blick mag es machbar klingen, doch nach vielen Stunden Bulletspiel wird sich die Müdigkeit automatisch einstellen. Die Fehlerhäufigkeit wird ansteigen und die Reaktionszeit sinken. Es bleibt abzuwarten wie Faika damit zurechtkommt. Nach ca. sechs Stunden liegt er gut im Rennen. Er hat 186 Partien mit einem Score von 96 Prozent bestritten. Der Weltrekord-Versuch wird mit einer Kamera aufgezeichnet und die Partien auf dem Fritzserver gespeichert - mehr Transparenz geht nicht.

Letzter Tag für Familien und Kinder reserviert

Der letzte Tag der "1. Schachwoche Limbecker Platz" ist für Familien und Kinder reserviert. Vormittags findet der 1. Kinderschach Team-Cup (Schnellturnier für U12 2er-Teams) und nachmittags der 1. Familien Team-Cup (Schnellturnier für 2er-Teams) statt. Kurzentschlossene sind herzlich willkommen.



Die 1. Schachwoche im Limbecker Platz in Essen findet bis zum 12. Mai statt. Täglich wird ein reichhaltiges Schachprogramm für Jedermann angeboten, in dem Kinder und Jugendliche eine Sonderrolle einnehmen. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Essen, Reinhard Paß.

Weltrekord!

Michael Faika spielt 36 Stunden fast nonstop Bulletschach auf dem Fritzserver und stellt einen neuen Weltrekord in der Kategorie "die größte Anzahl an aufeinanderfolgenden Partien" auf. Er spielte 1111 Partien und überbietet den alten Rekord aus dem Jahr 2001 mit 1102 Partien.



Damit geht es: Die "Souris Cyborg RAT 9 " (105 Euro). Beim drücken der linken silbernen Taste stellt der Gegner eine Figur ein. Drücken der rechten Taste erhöht den eigenen Zeitvorsprung um zehn Sekunden. Mit dem Justierrad reguliert man den "Lag"

;-)

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren