Miskolc: Carlsen geht in Führung

29.05.2008 – Der zweite Wettkampftag brachte Magnus Carlsen in seinem Schnellschach-Match gegen Peter Leko die Führung. Zunächst lud der Norweger in der 3. Matchparte Leko erneut zum Drachen ein. Der Ungar lehnte diesmal dankend ab, holte aus der Eröffnung zwar nichts heraus, profitierte aber dann davon, dass Carlsen seine Position überzog und gewann einen Bauern. Bei knapper Bedenkzeit verpasste Leko jedoch die beste Fortsetzung und musste mit Remis zufrieden sein. In der zweiten Partie des Tages überspielte Carlsen seinen Gegner in der Caro-Kann-Verteidigung am Königsflügel und holte den ganzen Punkt.Turnierseite...Partien, Bilder...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...

 

Stand nach vier Partien

Miskolc: Partien...

 

Bilder des gestrigen Tages
Von Frederic Friedel in Miskolc



Sandor Kali eröffnet die Partie


Blick auf die Bühne





 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren