Mit der richtigen Taktik zum Ramada Cup

22.10.2015 – Die neue Serie des Ramada Cups beginnt am kommenden Wochenende in Bad Soden. Über 300 Teilnehmer gehen an den Start und haben zudem Gelegenheit, das wichtigste Trainingswerkzeug für den Schachspieler, ChessBase, aus der Nähe kennenzulernen. Gemeinsam können die Turnierteilnehmer zudem im Taktikwettkampf antreten und ein ChessBase-Progammpaket gewinnen. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 


Start zum Ramada-Cup

Der Ramada-Cup ist wieder da. Mittlerweile eine feste Größe im Deutschen Schach beginnt in Bad Soden am Wochenende die 15te Serie. Neben 311 Teilnehmern wird auch ChessBase mit einem Seminar, Beratung und Information vor Ort und einer besonderen Herausforderung an die Teilnehmer dabei sein. Gewonnen werden kann hier ein ChessBase 13 – Paket …

Der Ramada-Cup

Gespielt wird sechs DWZ-Gruppen, so dass jeder Teilnehmer fünf Partien am Wochenende gegen ungefähr gleichstarke Gegner spielt. Die ersten sechs jedes Vorturniers qualifizieren sich für das Finale, das Anfang Juni 2016 in Halle sattfinden wird. In Bad Soden gehen die ersten 311 Starter ins Rennen.



 

ChessBase Taktik-Challenge

Beginnend am Freitag gegen 17.00 besteht die Möglichkeit, auf dem ChessBase Taktikserver an der Taktik-Challenge teilzunehmen. Für das Ramada-Cup Turnier in Bad Soden wurde der Zugang Ramada Bad Soden angelegt. Aufgabe der Teilnehmer ist es nun, bis zum Turnierende mit diesem Zugang möglichst viele Stellungen zu lösen und ein solides Rating zu erzielen und zu verteidigen. Ja nachdem, ob 180, 270 oder 370 Aufgaben richtig gelöst wurden, wird am Ende unter den Teilnehmern des Ramada-Cup Turniers Bad Soden ein Startpaket, ein Megapaket oder ein Premiumpaket verlost.




ChessBase – Seminar

Am Sonntag, den 25. Oktober 2015, findet um 11.00 Uhr ein ChessBase-Seminar statt. Referent ist ChessBase-Mitarbeiter Martin Fischer. Das Thema des Seminars werden Trainingsmethoden mit ChessBase 13 und insbesondere dem ChessBase-Magazin sein. Als Schwerpunkte vorgesehen sind, neben den grundlegenden ChessBase 13 – Funktionen,

• Das ChessBase-Magazin als Quelle von Trainingsmaterial. Wie nutze ich die rund 150 kommentierten Partien in jeder Ausgabe?
• Der Strategie-Artikel? Wie kann ich meine schachliche Allgemeinbildung nachhaltig erweitern?
• Move-by-Move – Video von Simon Williams? Wie nutze ich den Schachtest effizient?
• Wie binde ich einen Eröffnungsartikel in mein Eröffnungsrepertoire ein?
• Wie nutze ich das ChessBase-Magazin zur Unterhaltung?



ChessBase – Beratung

In Zusammenarbeit mit SchachDepot besteht die Möglichkeit sich individuell durch ChessBase Mitarbeiter Martin Fischer über ChessBase-Produkte zu informieren, Fragen zu stellen und Ideen auszutauschen. Martin Fischer wird ab Freitag, ca. 17.00 Uhr vor Ort sein.

 

Links:

Ramada-Cup...

Taktik-Server...


 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren