Mit guter Technik zum Remis

20.01.2011 – Als Live-Kommentator Klaus Bischoff am Dienstag in den wohlverdienten Feierabend ging, lief vom A-Turnier in Wijk nur noch die Partie Giri - Nakamura. Auf dem Brett stand ein remisliches Turmendspiel mit vier gegen drei Bauern auf einem Flügel, das aber natürlich ausgespielt wurde. Und nicht zu Unrecht bemerkte Klaus Bischoff, dass man zu den Feinheiten dieses Endspiels am besten GM Karsten Müller befragen sollte. ChessBase Magazin Online hat dies getan, und zusätzlich zur Turmendspiellektion gibt's noch den feinen Angriff ohne Damen aus der Partie McShane - Spoelman obendrauf. ChessBase Magazin Online...Diagramme und Analysen...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Taktik, Eröffnungen, Endspiele und mehr bei ChessBase Magazin Online...

Mit guter Technik zum Remis

Als Live-Kommentator Klaus Bischoff am Dienstag in den wohlverdienten Feierabend ging, lief vom A-Turnier in Wijk nur noch die Partie Giri - Nakamura. Auf dem Brett stand ein remisliches Turmendspiel mit vier gegen drei Bauern auf einem Flügel, das aber natürlich ausgespielt wurde. Und nicht zu Unrecht bemerkte Klaus Bischoff, dass man zu den Feinheiten dieses Endspiels am besten GM Karsten Müller befragen sollte. ChessBase Magazin Online hat dies getan, und zusätzlich zur Turmendspiellektion gibt's noch den feinen Angriff ohne Damen aus der Partie McShane - Spoelman obendrauf.

Giri - Nakamura, Wijk aan Zee 2011
Mit 38.Tb5!? verhinderte Weiß die Defensiv-Aufstellung f7-g6-h5.





McShane - Spoelman, Wijk aan Zee 2011
44.Se8! war der Auftakt zu einem Angriff, bei dem immer wieder Mattmotive auftauchen.



Analyse der Endspiele von GM Dr. Karsten Müller...


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren