Mit Marshall zum Sieg

12.07.2009 – Beim GM-Turnier des Donostia Schachfestivals im spanischen San Sebastián kam Peter Svidler in der vierten Runde mit dem Marshall-Gambit zu einem unerwartet leichten Sieg. Sein Gegner Maxime Vachier Lagrave griff in der Eröffnung daneben und fiel einem brutalen Mattangriff zum Opfer. Weitere Siege gelangen Hikaru Nakamura und Ruslan Ponomariov. Ponomariov gewann eine taktisch komplizierte Partie gegen Sergei Movsesian und Nakamura überspielte Francisco Vallejo Pons in einem damenlosen Mittelspiel. Damit liegt Nakamura mit 3,5 Punkten aus 4 Partien weiter in Führung.Turnierseite...Tabelle und Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...


Stand nach der 4. Runde:





Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren