Mitropa: Rückschlag für Deutschland

13.05.2009 – In der 4. Runde erhielt Tabellenführer Deutschland auf dem Weg zu einem möglichen Turniersieg erst einmal einen Dämpfer: Gegen Ungarn gab es eine 1:3-Niederlage. Gabor Papp und David Berzces ließen der deutschen Mittelachse Arik Braun und Michael Prusikin keine Chance. Eine überraschende Niederlage quittierte Fabiano Caruana gegen den Kroaten Marin Bosiocic bei der 1:3-Niederlage der italienischen Mannschaft. Ungarn und Kroatien liegen nun mit 10 Punkten (gewertet wird nach Brettpunkten) in Führung, gefolgt von Deutschland und Tschechien (9 P.) Im Frauenturnier war das deutsche Team gegen Ungarn erfolgreich. Melanie Ohme holte den entscheidenden Punkt. Für die Leipzigerin hat sich damit das vorherige intensive Training ausgezahlt. Zu einem unerwarteten Sieg kamen die Österreicherinnen gegen Italien. In der Tabelle führt Slowenien 1 vor Slowenien 2 und Frankreich. Deutschland ist Vierter.Turnierseite...Tabelle, Partien, Bilder...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Fotos: Uwe Bönsch, Turnierseite
 


Slowenien


Österreich grüßt von der Wand


Die Stimmung im deutschen Team ist gut: Judith Fuchs, Michael Prusikin, Melanie Ohme Bundestrainer Uwe Bönsch


Jan Gustafsson und Markus Ragger tauschen noch Eröffnungsideen aus, doch bald beginnt das Trainingsprogramm


Das deutsche Team beim Workout


Zu schnell für die Kameralinse: Arik Braun


Melanie Ohme vor dem Spiegelschrank


Jan Gustafsson kommt hinzu


Kreislauftraining am Hometrainer


Der andere Teil des Trainingsprogramms

Und dann ab in den Turniersaal:


Stand vor der 4.Runde




 

Ergebnisse Runde 4

( 1) 7/4 Croatia (10) 3:1 (7) Italy 7.5/4
1 1.5/3 Bosiocic, Marin 1:0 Caruana, Fabiano 2.5/3
2 2/3 Jovanovic, Zoran 0.5:0.5 Godena, Michele 1.5/2
3 1.5/2 Doric, Darko 0.5:0.5 Brunello, Sabino 1.5/3
4 0.5/1 Martinovic, Sasa 1:0 Mogranzini, Roberto 1/2
( 2) 7/3 Slovakia (8) 1:3 (6) Czech Republic 6/3
1 1/3 Vavrak, Peter 0.5:0.5 Petr, Martin 0/3
2 2.5/3 Macak, Stefan 0:1 Kanovsky, David 1/3
3 1/3 Jurcik, Marian 0.5:0.5 Cernousek, Lukas 2.5/3
4 2.5/3 Michalik, Peter 0:1 Krejci, Jan 2.5/3
( 3) 5/2 Austria (9) 3.5:0.5 (5) France 6/3
1 1.5/3 Ragger, Markus 1:0 Cossin, Sebastien 2/3
2 1/1 Neubauer, Martin 0.5:0.5 Terrieux, Kevin 1/3
3 1/3 Kreisl, Robert 1:0 Philippe, Christophe 1.5/3
4 0/2 Pilaj, Herwig 1:0 Vitoux, Colomban 1.5/3
( 4) 4.5/2 Slovenia (1) 3:1 (4) Switzerland 2/0
1 2/3 Pavasovic, Dusko 0.5:0.5 Jenni, Florian 1.5/3
2 1.5/3 Borisek, Jure 0.5:0.5 Ekstroem, Roland 0/0
3 0.5/3 Lenic, Luka 1:0 Schiendorfer, Emanuel 0.5/3
4 0.5/3 Skoberne, Jure 1:0 Gaehwiler, Gabriel 0/3
( 5) 7/4 Hungary (2) 3:1 (3) Germany 8/5
1 1.5/3 Erdos, Viktor 0.5:0.5 Gustafsson, Jan 1.5/3
2 1.5/3 Papp, Gabor 1:0 Braun, Arik 1.5/3
3 1.5/2 Berczes, David 1:0 Prusikin, Michael 1/1
4 2/3 Prohaszka, Peter 0.5:0.5 Baramidze, David 3/3



Stand nach vier Runden:

N

Team/Name

FIDE Rating

1

2

3

4

Score

Match Points

Buch/W-We

1.

Hungary

2532.3

W 6 2.5

B 8 1.5

W 2 3

W 3 3

10

6

35.0

2.

Croatia

2516.5

B 8 3.5

W 4 2.5

B 1 1

W 5 3

10

6

35.0

3.

Germany

2572.8

W 7 2

B 6 3.5

W 8 2.5

B 1 1

9

5

34.0

4.

Czech Republic

2450.5

B 9 2.5

B 2 1.5

W 5 2

B 7 3

9

5

33.0

5.

Italy

2526.5

B 10 3.5

W 9 2

B 4 2

B 2 1

8.5

4

28.5

6.

Austria

2430.0

B 1 1.5

W 3 0.5

B 10 3

W 9 3.5

8.5

4

28.5

7.

Slovakia

2464.5

B 3 2

W 10 3.5

B 9 1.5

W 4 1

8

3

27.5

8.

Slovenia

2558.3

W 2 0.5

W 1 2.5

B 3 1.5

W 10 3

7.5

4

32.0

9.

France

2450.3

W 4 1.5

B 5 2

W 7 2.5

B 6 0.5

6.5

3

34.0

10.

Switzerland

2402.8

W 5 0.5

B 7 0.5

W 6 1

B 8 1

3

0

32.5

 

 

Ergebnisse Frauen:

( 1) 4/5 Slovenia 1 (8) 1.5:0.5 (6) France 4/4
1 2/3 Krivec, Jana 1:0 Flear, Christine 2/3
2 2/3 Srebrnic, Ana 0.5:0.5 Nicoara, Malina 2/3
( 2) 3.5/4 Italy (7) 0.5:1.5 (5) Austria 0.5/0
1 1/2 Sedina, Elena 0:1 Schink, Barbara 0.5/2
2 1/2 Brunello, Marina 0.5:0.5 Bauer, Marie-Christine 0/1
( 3) 3.5/4 Slovenia 2 (1) 1.5:0.5 (4) Croatia 2.5/2
1 1.5/3 Rozic, Vesna 0.5:0.5 Franciskovic, Borka 1/3
2 2/3 Novak, Ksenija 1:0 Solic, Kristina 1.5/3
( 4) 2.5/2 Germany (2) 1.5:0.5 (3) Hungary 3.5/3
1 1.5/3 Ohme, Melanie 1:0 Papp, Petra 1.5/2
2 1/3 Fuchs, Judith 0.5:0.5 Dudas, Eszter 2/3



Stand:

N

Team/Name

FIDE Rating

1

2

3

4

Score

Match Points

Buch/W-We

1.

Slovenia 1

2302.5

B 2 1

W 8 1.5

B 4 1.5

W 3 1.5

5.5

7

15.5

2.

Slovenia 2

2211.5

W 1 1

W 4 1

B 6 1.5

W 7 1.5

5

6

16.5

3.

France

2169.5

B 6 0

W 7 2

B 8 2

B 1 0.5

4.5

4

14.5

4.

Germany

2240.0

W 5 1

B 2 1

W 1 0.5

W 6 1.5

4

4

18.5

5.

Italy

2340.5

B 4 1

W 6 1

B 7 1.5

W 8 0.5

4

4

13.0

6.

Hungary

2140.5

W 3 2

B 5 1

W 2 0.5

B 4 0.5

4

3

17.5

7.

Croatia

2247.5

W 8 2

B 3 0

W 5 0.5

B 2 0.5

3

2

15.5

8.

Austria

2086.0

B 7 0

B 1 0.5

W 3 0

B 5 1.5

2

2

17.0




Es läuft nicht für Deutschland im Wettkampf gegen Ungarn




Österreich schlägt Frankreichg


David Baramidze mit nun 3,5 aus 4 bester Spieler des Turniers bisher


Arik Braun schaut nicht zufrieden


Slowenien 1 mit Jana Krivec und Ana Srebenic führen die Tabelle an


Barbara Schink profitiert von einer Fehlkombi Elinas Sedinas und sorgt für den ersten Sieg der Östereicherinnen


Ungarn gegen Deutschland


Judith Fuchs und Melanie Ohme





Melanie Ohme holt den ganzen Punkt

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren