Münchner Schachakademie hat Betrieb aufgenommen

22.03.2006 – Seit dem 20.Februar ist Schach in München quasi akademisch. An diesem Tag gab Großmeister Gerald Hertneck den ersten Schachkurs in der neu gegründeten Münchner Schachakademie, die ihren Sitz zentral in der Münchner Innenstadt hat. Neben den regulären Kursen bietet die Schachakademie für die Osterferien spezielle Osterkurse (Einsteiger und Fortgeschrittene, 10.–13. April 2006, vier x vier Stunden für 150 Euro inkl. Getränke und Obst) für Kinder (8-14 Jahre) an. Zur Münchner Schachakademie...Pressemitteilung...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Die Münchener Schachakademie hat den Betrieb aufgenommen!

Am Montag, den 20. Februar 2006 war es soweit: Großmeister Hertneck hielt vor zehn Teilnehmern in der neu eröffneten Münchener Schachakademie den ersten Schachkurs ab. Die Akademie hat sich die Förderung der Münchner Schachkultur zum Ziel gesetzt. Hier kann man Schritt für Schritt unter Anleitung qualifizierter Trainer Kenntnisse über das königliche Spiel erwerben. Das Angebot richtet sich an Schachinteressierte und Schachbegeisterte aller Alters- und Spielklassen. Die Kurse werden nicht nur in einem gepflegten Ambiente, sondern auch sehr zentral in der Münchner Innenstadt (Nähe Isartor) abgehalten.

Schachkurse laufen von Montag bis Freitag in jeweils drei Kursblöcken nach dem im Internet veröffentlichten Stundenplan. Die Grundkurse I und II (jeweils 10 Doppelstunden) richten sich an Einsteiger. Für geübtere Spieler werden Spezialseminare angeboten, z.B. hält GM Kindermann einen Kurs über Leningrader System (5 Doppelstunden), GM Hertneck dringt in die Tiefen der Bauernendspiele ein (10 Doppelstunden) und Dijana Dengler hält den Kurs Kombinationen (5 Doppelstunden). Fragen zur Schachakademie und zum Stundenplan werden jeden Freitag zwischen 17:00 und 19:00 Uhr auf den Infoabenden beantwortet.

Hinter dem Projekt stehen die Großmeister Stefan Kindermann und Gerald Hertneck, die Meisterspieler Ulrich Dirr und Dijana Dengler sowie der Hauptsponsor Krulich Immobilien.

Die Schachakademie ist wie folgt zu ereichen:

Münchener Schachakademie GmbH
Zweibrückenstraße 8/Rgb. (A4)
80331 München
Telefon (0 89) 95 89 43 30
Telefax (0 89) 95 89 43 32
E-Mail info@mucschach.de

Homepage: www.mucschach.de


Öffnungszeiten Montag bis Freitags von 15 bis 21:00 Uhr

 

 

 

 


Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren