Morelia: Rogozenko analysiert

von ChessBase
22.02.2008 – Anands 13...Txc3 brachte Shirov in der ersten Runde in einer der Hauptvarianten des Najdorf-Sizilianers mit 6.Lg5 in Schwierigkeiten. Der Marshall-Angriff bleibt eine gefährliche Waffe gegen 1.e4. Das bekam in der zweiten Runde auch der Weltmeister zu spüren und musste gegen Aronian die Waffen strecken. Wo machte Ivanchuk in Runde drei gegen Topalov in einer eigentlich gut bekannten Variante im Englischen Angriff den entscheidenden Fehler?  Noch schlimmer kam es für den Ukrainer in Runde vier. In Gewinnstellung stellte er gegen Aronian die Partie ein. Diese Partien und alle anderen beleuchtet Dorian Rogozenko in seinen Nachbetrachtungen zu den Spielrunden von Morelia.Analysen zur fünften Runde (engl.)...

ChessBase 17 - Megapaket ChessBase 17 - Megapaket

ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...


Die ChessBase GmbH, mit Sitz in Hamburg, wurde 1987 gegründet und produziert Schachdatenbanken sowie Lehr- und Trainingskurse für Schachspieler. Seit 1997 veröffentlich ChessBase auf seiner Webseite aktuelle Nachrichten aus der Schachwelt. ChessBase News erscheint inzwischen in vier Sprachen und gilt weltweit als wichtigste Schachnachrichtenseite.

Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren