Morelia: Svidler fällt zurück, Leko führt

24.02.2006 – Levon Aronian brachte in der fünften Runde in Morelia Peter Svidler die erste Niederlage, wodurch Peter Leko nach seinem Remis gegen Bacrot mit beeindruckenden 4 aus 5 die alleinige Führung übernehmen konnte. Aronian überspielte Svidler im Endspiel auf überzeugende Weise in einer ruhigen Variante der Grünfeldverteidigung. Radjabov und Vallejo trennten sich remis. Topalov kam gegen Vassiliy Ivanchuk mit den schwarzen Steinen zu seinem ersten Sieg im Turnier. Dies gelang ihm, obwohl Ivanchuk vor der Partie auf beispielhafte Art und Weise eine Säuberung seiner Figuren vorgenommen hatte. Turnierseite 1... Turnierseite 2...Partien, Tabelle, Fotos, Video...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Runde 5:  Donnerstag, 23.Februar
Etienne Bacrot 
 ½-½ Peter Leko
Levon Aronian 
 1-0 Peter Svidler
Teimour Radjabov 
 ½-½ Francisco Vallejo
Vassily Ivanchuk 
 0-1 Veselin Topalov

Das Video zur 5. Runde...

Bilder des Tages:


Topalov und Svidler


Topalov begrüßt Ivanchuk


Entschlossen: Peter Leko


Levon Aronian


Peter Svidler


Etienne Bacrot






Radjabov kommt




Wo bleibt denn Vallejo...?

 

Beschwörungen:

Alle Sportler haben zu ihrem Sport und ihrem Material ein inniges Verhältnis. Jeder kennt z.B. die Bilder von Fußballspielern, die den Rasen küssen, auf dem sie erfolgreich sein möchten. Manche Schachspieler nehmen von den Figuren auf dem Brett Besitz, indem sie sie alle einmal anfassen. Vassiliy Ivanchuk säubert sie.


"Was ist das?"


"Eine Flusen am Läufer, pfff, pfff, pfff..."


"Was soll denn das Geht nicht ab..."



Zeitplan und Ergebnisse:

Morelia

Runde 1: Samstag, 18. Februar
Francisco Vallejo 
 0-1  Peter Leko
Peter Svidler 
 1-0  Veselin Topalov
Etienne Bacrot 
½-½  Vassily Ivanchuk
Levon Aronian 
 1-0  Teimour Radjabov
Runde 2: Sonntag, 19. Februar
Peter Leko 
 1-0 Teimour Radjabov
Vassily Ivanchuk 
 1-0 Levon Aronian
Veselin Topalov 
½-½ Etienne Bacrot
Francisco Vallejo 
 0-1 Peter Svidler
Runde 3: Monday, 20. Februar
Peter Svidler 
½-½ Peter Leko
Etienne Bacrot 
½-½ Francisco Vallejo
Levon Aronian 
½-½ Veselin Topalov
Teimour Radjabov 
½-½ Vassily Ivanchuk

Ruhetag:
Dienstag, 21.Februar

Runde 4: Mittwoch, 22. Februar
Peter Leko 
1-0  Vassily Ivanchuk
Veselin Topalov 
 0-1 Teimour Radjabov
Francisco Vallejo 
½-½ Levon Aronian
Peter Svidler 
 1-0 Etienne Bacrot
Runde 5:  Donnerstag, 23.Februar
Etienne Bacrot 
 ½-½ Peter Leko
Levon Aronian 
 1-0 Peter Svidler
Teimour Radjabov 
 ½-½ Francisco Vallejo
Vassily Ivanchuk 
 0-1 Veselin Topalov

Ruhetag:
Freitag, 24. Februar

Runde 6: Samstag, 25.Februar
Levon Aronian 
  Peter Leko
Teimour Radjabov 
  Etienne Bacrot
Vassily Ivanchuk 
  Peter Svidler
Veselin Topalov 
  Francisco Vallejo
 
Runde 7: Sonntag, 26. Februar
Peter Leko 
  Veselin Topalov
Francisco Vallejo 
  Vassily Ivanchuk
Peter Svidler 
  Teimour Radjabov
Etienne Bacrot 
  Levon Aronian
 

Transfer nach Linares, Spanien

Linares

Runde 8: Freitag, 3. März

Peter Leko 

 

Francisco Vallejo

Veselin Topalov 

 

Peter Svidler

Vassily Ivanchuk 

 

Etienne Bacrot

Teimour Radjabov 

 

Levon Aronian

 

Runde 9: Samstag, 4. März

Teimour Radjabov 

 

Peter Leko

Levon Aronian 

 

Vassily Ivanchuk

Etienne Bacrot 

 

Veselin Topalov

Peter Svidler 

 

Francisco Vallejo

 

Runde 10: Sonntag, 5. März

Peter Leko 

 

Peter Svidler

Francisco Vallejo 

 

Etienne Bacrot

Veselin Topalov 

 

Levon Aronian

Vassily Ivanchuk 

 

Teimour Radjabov

 

Ruhetag:
Montag, 6. März

Runde 11: Dienstag, 7. März

Vassily Ivanchuk 

 

Peter Leko

Teimour Radjabov 

 

Veselin Topalov

Levon Aronian 

 

Francisco Vallejo

Etienne Bacrot 

 

Peter Svidler

 

Runde 12: Mittwoch, 8. März

Peter Leko 

 

Etienne Bacrot

Peter Svidler 

 

Levon Aronian

Francisco Vallejo 

 

Teimour Radjabov

Veselin Topalov 

 

Vassily Ivanchuk

 

Ruhetag:
Donnerstag, 9. März

Runde 13: Freitag, 10. März

Veselin Topalov 

 

Peter Leko

Vassily Ivanchuk 

 

Francisco Vallejo

Teimour Radjabov 

 

Peter Svidler

Levon Aronian 

 

Etienne Bacrot

 

Runde 14: Samstag, 11. März

Peter Leko 

 

Levon Aronian

Etienne Bacrot 

 

Teimour Radjabov

Peter Svidler 

 

Vassily Ivanchuk

Francisco Vallejo 

 

Veselin Topalov

 

Ende des Turniers

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren