Morozevich gewinnt in Pojkovsky

von André Schulz
21.05.2014 – Alexander Morozevich ist der Sieger des Karpov-Turniers in Pojkovsky. Vor der Schlussrunde lagen Morozevich und Jakovenko gleichauf. Während der spätere Turniersieger zu einem halben Zähler gegen Eljanov kam, unterlag Jakovenko in einer wechselvollen Partie gegen Ian Nepomniachtchi. Etienne Bacrot und Alexei Shirov teilen sich den dritten Platz. Mehr...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Schach in der Turnhalle

Der Sieger, rechts

Vor der letzten Runde des Karpov-Turniers in Pojkovsky lagen Dmitry Jakovenko und Alexander Morozevich punktgleich an der Spitze des Feldes, beide mit 5,5, Punkten aus den bis dato acht gespielten Partien. Ivan Saric, der zu Anfang des Turniers mit Alexander Morozevich noch auf gleicher Höhe lag, hatte sich schon nach seiner Niederlage gegen Viktor Bologan in der 6. Runde aus der Spitzenposition verabschiedet und wurde von Dmitry Jakovenko eingeholt.

Ivan Saric

In der 7. Runde unterlag Saric auch Jakovenko und Letzterer zog mit Morozevich gleich, nachdem dieser mit Etienne Bacrot den Punkt geteilt hatte.

Etienne Bacrot

Die 8. Runde brachte keine Veränderung an der Spitze, da sowohl Morozevich als auch Jakovenko ihre Partien gegen Ian Nepomniachtchi bzw. Bacrot mehr oder weniger kampflos remisierten.

Die Entscheidung über den Turniersieg fiel also in der Schlussrunde. Beide Spitzenreiter hatten mit Schwarz zu spielen. Während Morozevich gegen Pavel Eljanov zu einem Remis kam, unterlag Jakovenko Nepomniachtchi und musste Morozevich den Turniersieg überlassen.

Zünglein an der Waage: Ian Nepomniachtchi

Jakovenko im Pech

Nepomniachtchi gegen Jakovenko

 

 

 

Eljanov entschlossen

 

Partien:

 

 

 

 

Viktor Bologan

Alexander Motylev

Alexei Shirov

Alle Teilnehmer

 

Fotos: Russischer Schachverband...

Turnierseite...

 



André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren