Moskau: Carlsen und Kramnik kompromisslos

05.11.2009 – Heute begann in Moskau mit dem Tal-Memorial vielleicht der Höhepunkt der Saison. Neben weiteren Topspielern nehmen Shooting Star Magnus Carlen, der amtierende Weltmeister Vishy Anand und sein Vorgänger Vladimir Kramnik teil. Zum Auftakt gab es heute mit Carlsen gegen Kramnik schon einen echten Leckerbissen. In Dortmund hatte der 14.Weltmeister den norwegischen Jungstar besiegen können und Carlsen sann sicher auf Revanche. Tatsächlich schenkten sich die beiden Spieler nichts und spielten auch nach dem frühen Damentausch in einem komplizierten Doppelturmendspiel mit Läufern und beiderseitigen Freibauern scharf auf Gewinn. Im 46.Zug mobilisierte Kramnik mit einem Qualitätsopfer ein gefährliches Freibauernpaar und brachte Carlsen in Schwierigkeiten. Doch dem Norweger gelang es, die Balance zu halten. Die Partie endete schließlich wie alle anderen Partien remis.Turnierseite...Mehr...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren