Moskau: Eine WM zieht um

29.11.2001 – Erst war sie weg, die WM. Dann ist sie tatsächlich im Zentral-Schachklub wieder aufgetaucht. Und dort wurden die ersten Partien der zweiten Runde gespielt. Erfreulich aus deutscher Sicht. Keiner der verbliebenen Spieler verlor, und, ziemliche Überraschung, Elisabeth Pähtz gewann mit Weiß gegen die Chinesin Wang Pin.Bericht vom dritten Tag mit Ergebnissen...ChessBase WM-Seite ... Offizielle FIDE WM-Seite...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren