Moskau: Ivanchuk stoppt Morozevich

25.08.2008 – Für den beim Tal-Gedenkturnier in Moskau bestens aufgelegten Alexander Morozevich bedeutete die heutige Partie gegen Vassily Ivanchuk erst einmal das Ende des bisherigen Siegslaufes. Im Grünfeldinder gab Morozevich mit den schwarzen Steinen spielend in der alten Hauptvariante einen Bauern am Damenflügel, bekam ihn aber niemals wieder: Am Ende entschied dieser das Bauernendspiel zugunsten von Ivanchuk. Zu Siegen kamen außerdem Peter Leko, Evgeny Alexeev und Ruslan Ponomariov. Der Ungar besiegte Gata Kamsky mit den schwarzen Steinen im Damenbauerspiel. Alekseev gewann gegen Shakhriyar Mamedyarov und Ponomariov holte den vollen Punkten gegen den bei diesem Turnier glücklosen Alexei Shirov. Neuer Spitzenreister ist Ivanchuk.Turnierseite...Ergebnisse, Tabelle, Partien ...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 

Runde 7, 25 August 2008
Ivanchuk, Vassily - Morozevich, Alexander 1-0
Gelfand, Boris - Kramnik, Vladimir ½-½
Ponomariov, Ruslan - Shirov, Alexei 1-0
Alekseev, Evgeny - Mamedyarov, Shakhriyar 1-0
Kamsky, Gata - Leko, Peter 0-1

               

 

 

 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren