Moskau: Nepomniachtchi schlägt Svidler

21.12.2010 – Im Kampf um den Titel des russischen Landesmeisters gab es in der gestrigen 9. Runde einen Rückschlag für Peter Svidler. Mit den schwarzen Steinen unterlag der St. Petersburger in der Schottischen Partie seinem Konkurrenten Ian Nepomniachtchi. Letzterer überholte damit Svidler in der Tabelle und zog mit Sergey Karjakin an der Spitze gleich. Alexander Grischuk und Peter Svidler folgen mit einem halben Punkt Rückstand. Zwei Runden sind noch zu spielen.Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2020 mit 8 Mio. Partien und über 80.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...