Moskau: Svidler übernimmt Führung

17.12.2010 – Nach seinem Sieg über Vladimir Malakhov in der Berliner Verteidigung übernimmt Peter Svidler nach der 6. Runde die Führung beim Superfinale der russischen Meisterschaft. Die übrigen Partien endeten allesamt remis (Remisquote bisher 72%). Svidler führt mit 4,5 Punkten das Turnier an, verfolgt von Sergey Karjakin (4 P.), Alexander Grischuk und IAn Nepomniachtchi (3,5 P.).Turnierseite...Tabelle, Partien...

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...

 


 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren