Nachtrag Caro-Kann

10.06.2010 – In der gerade publizierten Juni-Ausgabe von ChessBase Magazin hat Spyridon Skembris eines seiner Lieblingssysteme vorgestellt: Caro-Kann mit 4...Sf6 5.Sxf6+ gxf6. Die etwas ungewöhnlichen Stellungstypen sind für beide Seiten nicht leicht zu handhaben und sehen Spieler im Vorteil, die sich darin gut auskennen. Als genauester weißer Zug galt immer 6.c3, aber in einem der Abspiele geschieht später dennoch c3-c4, sodass ein Spielplan mit 6.Sf3 und nachfolgendem Fianchetto auch logisch ist, um c3 einzusparen. Kürzlich bekam es unser griechischer Autor mit diesem Aufbau zu tun, die Partie zeigt sehr gut, wie man unscheinbare Fehler ausnutzen kann.ChessBase Magazin Online... Havlikova - Skembris

ChessBase 15 - Megapaket ChessBase 15 - Megapaket

Kombinieren Sie richtig! ChessBase 15 Programm + neue Mega Database 2019 mit 7,4 Mio. Partien und über 70.000 Meisteranalysen. Dazu ChessBase Magazin (DVD + Heft) und CB Premium Mitgliedschaft für ein Jahr!

Mehr...



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren