Nakamura vs Navara: 2,5:0,5

von André Schulz
09.06.2014 – Nach drei Partien ist der Wettkampf zwischen David Navara und Hikaru Nakamura bereits entschieden. Dem US-Großmeister genügte heute ein Remis zum vorzeitigen Matchgewinn. Organisiert wird der Wettkampf, zusammen mit einem netten Rahmenprogramm, von der Prager Schachgesellschaft unter der Leitung von Pavel Matocha. Morgen folgt die letzte Partie. Mehr...

Komodo 12 Komodo 12

Komodo gibt Gas! Die neue Version des mehrfachen Weltmeisterprogramms spielt nicht nur stärker als jemals zuvor. Mit ihrer neuen "Monte-Carlo" Version - basierend auf KI-Techniken - spielt sie auch deutlich aggressiver.

Mehr...

 

Schachhostess Kateřina Středulová vor dem Matchposter

David Navara und Hikaru Nakamura

 

 

 

 

 

 

Pavel Matocha und GM Hikaru Nakamura in der Prager Altstadt 

Pavel Matocha und GM Hikaru Nakamura am Wenceslas Platz.

Jan Klaus, Sohn des früheren Staatspräsidenten Vaclav Klaus

GM Vlastimil Hort wurde für sein Lebenswerk geehrt

Kristýna Němcová, Sergej Movsesjan, Julie Kočetková, Kateřina Němcová a Karolína Němcová auf der Eröffnungsfeier

Simultan mit Hikaru Nakamura

Vlastimil Hort unterhält das Publikum




André Schulz, seit 1991 bei ChessBase, ist seit 1997 der Redakteur der deutschsprachigen ChessBase Schachnachrichten-Seite.
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren