Nakmura gewinnt Tata Steel Chess Tournament

30.01.2011 – Eine Punkteteilung mit Wang Hao reichte Hikaru Nakamura zum Sieg beim diesjährigen Turnier in Wijk aan Zee. Verfolger Viswanathan Anand kämpfte gegen Ian Nepomniachtchi um mehr als dies, musste sich aber am Ende auch mit einem Remis - und mit dem zweiten Platz - zufrieden geben. Zuvor hatte auch Carlsen sein Turnier per Punkteteilung beendet. Länger kämpfte Levon Aronian gegen Jan Smeets, aber auch gab es nicht mehr als halbe Punkte für die Spieler. Letztlich gab es in der A-Gruppe eine geschlossene Remisrunde zum Abschluss. Spannung boten die anderen beiden Gruppen: Im Endspiel der B-Gruppe um den Aufstieg in die A-Gruppe war David Navara mit Weiß im Königsinder gegen Luke McShane am Drücker, doch der Engländer hielt die Partie und den geteilten ersten Platz. Ebenfalls ein Endspiel gab es in der C-Gruppe. Daniele Vocatura verteidigte durch ein Remis gegen Ilya Nyzhnyk seinen ersten Platz. Sebastian Siebrecht nimmt nach seinem Schlussrundensieg gegen Tania Sachdev schöne Erinnerungen mit nach Hause.Turnierseite...Tabellen, alle Partien, Bilder...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...



Fotos: Joachim Schulze (Schachfotos...)

 


Das OK-Team


Viele Zuschauer am letzten Tag


Paparazzi-Ansturm zur letzten Runde


Offen...


oder versteckt




A-Gruppe



Wang Hao


Turniersieger in Spe Hikaru Nakamura




Anish Giri


Ruslan Ponomariov


Magnus Carlsen


Levon Aronian am Getränkekühlschrank


Viswanathan Anand kommt


Sieger und bester Niederländer


B-Gruppe


Endspiel um Platz 1 in der B-Gruppe: David Navara


und Luke McShane

C-Gruppe
 


 


Vocaturo mit der 14, hinten Frau Nyshnyka


Hätte mit einem Sieg noch Erster werden können: Ilya Nyzhnyk


Nichts zu machen


Die beiden Frauen in der C-Gruppe gewannen 13 bzw. 20 Punkte hinzu



Nach der Runde:
 


Rummel um den Sieger


HIkaru Nakamura im Interview


Wang Hao spricht mit Ian Rogers



Magnus Carlsen gewinnt einen Elo-Punkt


Alexander Grischuk, einer von zwei großen Verlieren (an Elopunkten)











Pontus Carlssen und Vishy Anand
 

 

 

 



Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren