Nanjing: Bacrot schlägt Anand

23.10.2010 – In seiner Partie gegen Vugar Gashimov wählte Magnus Carlsen heute erneut die Spanische Breyervariante und versuchte dort mit 21...Dg5 am Königsflügel die Initiative zu übernehmen. Der Norweger verfehlte in den folgenden Verwicklungen aber vermutlich die beste Möglichkeit (23...Sf3 statt 23...Sc4) und landete in einem schlechteren Turm/Läufer-Endspiel. Es gelang dem Weltranglistenersten jedoch, dieses zu halten. Viswanthan Anand ließ sich mit Schwarz gegen Etienne Bacrot auf eine Slawische Variante ein, in der Schwarz eine Figur für mehrere Bauern tauscht. Die Partie mündete schließlich in das Endspiel Läufer und zwei Bauern gegen vier Bauern. Hier gab der Weltmeister im 46.Zug den Kampf ums Remis auf. Veselin Topalov hatte schon lange vorher seine Weißpartie gegen Wang Yue in den sicheren Remishafen gelenkt. Turnierseite...Tabelle, Partien, Bilder (Update)...

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

 

Fotos. Yu Feng

 


Dämmerung am Lao Gebirge


Nanjing Platz des Volkes

 

 

 












Polichroniade eröffnet die Runde





















Pressekonferenz mit Wang Yue und Veselin Topalov







Pressechef


Wng Yue im Interview


Hongwei, Burstein,. Polichroniade

Impressionen aus Nanjing


Der südliche Pokou District


Pokouviertel am Abend


Der Tunnel unter dem Yangtse


Die dritte Brücke über den Yangtse

 

 

 



Themen: Nanjing
Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren