Neu: Adrian Mikhalchishin: Pieces, Pawns and Squares

von ChessBase
20.12.2017 – Viele glauben: Im Schach entscheidet am Ende die Taktik. Wer ein gutes positionelles Verständnis hat, kann sich jedoch viel überflüssige Rechenarbeit sparen. Auf seiner neuesten DVD zeigt der Schachtrainer Adrian Mikhalchishin, wie man positionelle Vorteile zum Gewinn führt.

ChessBase 14 Download ChessBase 14 Download

ChessBase 14 ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Und zwar für alle, die Spaß am Schach haben und auch in Zukunft erfolgreich mitspielen wollen. Das gilt für den Weltmeister ebenso wie für den Vereinsspieler oder den Schachfreund von nebenan.

Mehr...

Adrian Mikhalchishin: Pieces, Pawns and Squares

Pieces, Pawns and Squares

Sie lernen wie man Schwächen schafft, wie Sie Ihre Figuren im Angriff koordinieren, wann Bauern nicht nur hilfreich sondern auch mächtig sind u.v.m. auf dieser DVD.

Mehr...

Der richtige Umgang mit den Figuren ist bekanntermaßen noch schwieriger als der mit den Bauern. Manchmal aber helfen sie einander, z.B. wenn es um die Eroberung eines Feldes geht. Was aber macht man, wenn man die Kontrolle über ein wichtiges Feld gewonnen hat? Wie nutzt man den Vorteil dieses neuen Stützpunktes aus?

Das und vieles mehr lernen Sie vom Spitzentrainer Adrian Mikhalchishin auf seiner neuen DVD. Einen Schwerpunkt bildet die Technik der Überführung von Figuren, denn damit lassen sich auf sehr effektive Weise verschiedene Attacken koordinieren. Darüber hinaus lernen Sie, wie man Schwächen schafft, wie Sie Ihre Figuren im Angriff koordinieren, wann Bauern nicht nur hilfreich sondern auch mächtig sind u.v.m.

 

ISBN: 978-3-86681-617-6

29,90 €




Discussion and Feedback Join the public discussion or submit your feedback to the editors


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren

WoodyAragon WoodyAragon 20.12.2017 10:20
Ich hab seine DVDs über pattern recognition und die andere über pawn structures. Er mag ein erfahrener Trainer sein, finde ich aber beide nicht besonders gut (beide zwar durchaus verständlich, aber die Art der Präsentation ist mir nicht tief genug), wobei mir die über Mustererkennung und Pläne noch etwas besser gefällt, die über Bauernstrukturen eigentlich nicht wirklich. Da ist ein Buch wie das von Mauricio Flores Rios, Chess Structures, viel besser und vor allem gehts tiefer ins Detail.

Es kommt auch drauf an ob man mit dem Autor warm werden kann.
Tiviakov z.B. find ich didaktisch wertvoller oder King.
RevTiberius RevTiberius 20.12.2017 06:03
Bei Chessbase werden viel zuviele unausgegorene DVDs veroeffentlicht, insbesondere zu Eroeffnungen. Masse statt Klasse. Diese DVDs versprechen alle vollmundig, das der Kaeufer ohne viel Arbeit ein "giftiges" Eroeffnungsrepertoire erstellen kann. Das erinnert mich immer an diese alberne Werbung "fliessend Chinesisch/Spanisch/Italienisch mit 10 Minuten pro Tag", die einem oft im Internet ueber den Weg laeuft.
Adrian Mikhalchishin ist demgegenueber ein sehr guter, erfahrener Trainer, und die eine DVD, die ich von ihm kenne, war sehr ueberzeugend. Dementsprechend bin ich auf diese Veroeffentlichung gespannt.
Es waere schoen, wenn Chessbase bei seinen Veroeffentlichungen mehr auf Qualitaetssicherung setzen, und nicht jede Woche eine neue DVD durchs Dorf jagen wuerde.
1