Neu: Andrew Martin: The surprising Sicilian - Shock your opponent with an early ...Qb6

von ChessBase
07.03.2018 – Die Sizilianische Verteidigung bietet einige kleine Systeme, mit denen man der großen Theorie ausweichen und seinen Gegner überraschen kann. Andrew Martin stellt auf seiner neuen DVD mit der Kveynis-Variante ein solches kleines, feines System vor.

ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022 ChessBase 16 - Megapaket Edition 2022

Dein Schlüssel zu frischen Ideen, präzisen Analysen und zielgenauem Training! ChessBase ist die persönliche Schach-Datenbank, die weltweit zum Standard geworden ist. Jetzt mit den neuen Datenbanken Mega 2022 und der Fernschachdatenbank Corr2022! Außerdem neu im Megapaket: 1 Gutschein für ein Profi-Powerbook Ihrer Wahl + 250 ChessBase-Dukaten!

Mehr...

The surprising Sicilian - Shock your opponent with an early ...Qb6

Die Kveinys Variante (1.e4 c5 2.Sf3 e6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Db6!) wird überraschend selten gespielt, aber bietet Schwarz ausgezeichnete Chancen. Auf seiner neuen ChessBase DVD erklärt Andrew Martin die Ideen dieses Systems.

Mehr...

Im modernen Schach muss man bereit sein, sich kurzfristig auf beinahe jede Eröffnungsvariante einzustellen. Die Idee ist dabei, die Vorbereitung des Gegners zu stören und zunichte zu machen. Wenn man als kreativer Spieler einige dynamische und nicht so gebräuchliche Varianten gut kennt, kann einem das viele, viele Punkte einbringen.

Die Kveinys Variante (1.e4 c5 2.Sf3 e6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Db6!) ist so ein kleines System. Die Variante überraschend selten gespielt, bietet Schwarz aber ausgezeichnete Chancen. Auf seiner neuen ChessBase DVD erklärt Andrew Martin die Ideen dieses Systems.

 

Starke Spieler haben hier eine Überraschungswaffe zu Hand, mit der Großmeister wie Svidler, Judit Polgar oder Kveinys immer wieder gepunktet haben. Vereinsspieler, die weniger Zeit zur Vorbereitung haben, können ihre Gegner mit dieser Variante gleich zu Beginn der Partie auf eigene Füße zu stellen und ihnen gleich Probleme machen. So spielt man auf Gewinn!

Vielleicht wird die Kveinys Variante in Zukunft populärer werden. Sie hat es nicht verdient, eine vergleichsweise selten gespielte Nebenvariante zu bleiben.

• Videospielzeit: 5 Std. 19 min (Englisch)
• Interaktiver Test mit Videofeedback
• Extra: Datenbank mit 50 Modellpartien
• Mit ChessBase Reader

The surprising Sicilian - Shock your opponent with an early ...Qb6

Die Kveinys Variante (1.e4 c5 2.Sf3 e6 3.d4 cxd4 4.Sxd4 Db6!) wird überraschend selten gespielt, aber bietet Schwarz ausgezeichnete Chancen. Auf seiner neuen ChessBase DVD erklärt Andrew Martin die Ideen dieses Systems.

Mehr...


Diskutieren

Regeln für Leserkommentare

 
 

Noch kein Benutzer? Registrieren